Home
News
Termine
Wir über uns
Stifter
Presse
Verfassung
Kontakt
Impressum
Impressum

Archiv 2014 - Aktuelle Berichte

» Zurück zu Aktuelles

 

10.12.2014

1000 €uro für die Bürgerstiftung Aßlar

Die Sparkasse Wetzlar hat in diesem Jahr die ehrenamtliche Arbeit in der Region mit über 900.000 € unterstützt. Im Rahmen einer Spendengala, am 10.12.2014 hat sie an Vereine und Organisationen, welche sich für Soziales, Bildung, Kultur und Sport engagieren Spenden überreicht.
In der Feierstunde bezeichnete der Vorstandsvorsitzende Norbert Spory
die ehrenamtliche Arbeit als ein wesentliches Element der Gemeinschaft.
Aber ohne finanzielle Zuwendungen könne sie ihre Arbeit nicht oder nur schwer ausführen.

Er betonte, dass der Sparkasse großen Wert auf die schulische Ausbildung der Kinder legt. Dieses Anliegen fördert auch die Bürgerstiftung Aßlar.
So hat sie in diesem Jahr für verscheiden Projekte die Grundschule Werdorf, die Grundschule Aßlar und die Alexander von Humboldt Schule mit Zuwendungen unterstützt.

Erhard Peusch vom Vorstand der Bürgerstiftung nahm in Vertretung des Vorsitzenden Bernhard Teschler die Spende entgegen. Die Bürgerstiftung Aßlar dankt der Sparkasse Wetzlar sehr herzlich für diese großzügige Spende.

Spendenempfänger



04.12.2014

Wir berichten aus Vorstand und Stiftungsrat

In der gemeinsamen Sitzung von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat am
4. Dezember 2014 wurden verschiedene Anträge an die Bürgerstiftung beraten. Die Grundschule Werdorf erhält für ihr Projekt „Powerkids“ eine weitere finanzielle Zuwendung für 2015.
Dem Antrag der EV. Kirchengemeinde Berghausen auf eine Zuwendung für einen Vortrag von Rainer Schmidt, einem behinderten Leistungssportler zum Thema: Keine Hände- keine Langweile wurde entsprochen. Für das 25 jährige Vereinsjubiläum des Ski-Club Aßlar e.V. und der Arbeiterwohlfahrt Aßlar wurde ein satzungsgemäßer Zuschuss gewährt.
Die Bürgerstiftung Aßlar wird am Stadtfest in Aßlar vom 12.- 14. Juni 2015 mit verschieden attraktiven Aktivitäten teilnehmen. Eine weitere Veranstaltung wird die Teilnahme am Seniorentag am 19.7.2015 sein.
Eine Spende in Höhe von 300,- € konnten der Stadtverordnetenvorsteher Bernhard Völkel und Bürgermeister Roland Esch der Bürgerstiftung übergeben. Der Betrag kam bei dem Mundartabend der Stadt in der Stadthalle am 17.10.2014 zusammen. Die Bürgerstiftung sagt Danke.
Einen breiten Raum nahm die Zinsentwicklung des Stiftungskapitals der BSA ein. Der Schatzmeister wurde gebeten zu prüfen, ob andere Kapitalanlage zu mehr Zinserträgen führen. Die nächste Stifterversammlung wird Ende Januar bzw. Ende Februar stattfinden.

Wir bitten um Ihre Hilfe, damit die Stiftung anderen helfen kann.
Vielen Dank.

Von links: Roland Esch Bürgermeister und Erhard Peusch Mitglied im Stiftungsvorstand.



01.03.2014

Stifterversammlung der Bürgerstiftung Aßlar
- Jahresabschluss 2013

Die Bürgerstiftung Aßlar stellt Ihnen hier den Jahresabschluss 2013
zur Verfügung. Den Jahresabschluss können Sie sich als PDF hier herunterladen:

Jahresabschluss 2013 der Bürgerstiftung Aßlar
» Download (pdf, 5.13 MB)



06.02.2014

Wir berichten aus Vorstand und Stiftungsrat

In der gemeinsamen Sitzung von Stiftungsvorstand und Stiftungsrat
am 6.Februar 2014 wurden verschieden Anträge beraten.

Zwei Anträge mussten leider negativ beschieden werden, da die Verfassung der Bürgerstiftung für diese Fälle keine Unterstützung vorsieht. Unterstützt wurde die Alexander von Humboldt Schule in Aßlar mit 100,-- € für die Anschaffung eines Büchleins „Erste Hilfe Schüleraustausch Frankreich“.

Eine weitere Unterstützung erhielt das Projekt „Familienklasse“, ein Kooperationsprojekt zwischen der Grundschule Aßlar und dem Albert-Schweitzer–Kinderdorf in Wetzlar. Sinn der sogenannten „Familienklasse“ ist es, Schülerinnen und Schülern mit Verhaltensauffälligkeiten den Schulalltag beizubringen und diesen, zusammen mit Ihren Eltern, angemessen zu bewältigen. Jedes teilnehmende Kind besucht die „Familienklasse“ in Begleitung eines Elternteils. In Skandinavien wurden mit derartigen Projekten hervorragende Erfahrungen gemacht. Die Bürgerstiftung Aßlar unterstützt bereits seit 2011 die „Familienklasse“ an der Grundschule Aßlar. Auf Grund der sehr guten Erfolge wird das Projekt auch in diesem Jahr weitergeführt. Stiftungsvorstand und Stiftungsrat haben einstimmig eine weitere finanzielle Unterstützung in Höhe von 1.000,-- € beschlossen. Damit erhöht sich die gesamte Zuwendung durch die Bürgerstiftung Aßlar auf 7.500,-- €.

Weiterhin erhielt die Grundschule Werdorf für das Projekt „Powerkids“ eine weitere Zuwendung in Höhe von 392,-- €. Ziel des Projekts: Die Kinder sollen Strategien erlernen, um Gefahren zur erkennen und diesen auszuweichen.
Sie sollen lernen, auf ihre Gefühle zu hören und Hilfe einzuholen.

Einen Zuschuss in Höhe von 50,-- € erhält der FC Bechlingen für sein 50jähriges Vereinsjubiläum.

Die niedrigen Zinsen für das Stiftungskapital machen die Arbeit der Bürgerstiftung Aßlar schwerer, da nur diese Zinserträge für Hilfen verwendet werden dürfen. Um die niedrigeren Erträge etwas zu kompensieren, versucht die Stiftung daher ihr Kapital zu erhöhen.

Damit die Stiftung weiterhin anderen helfen kann, bitten wir um Ihre Hilfe. Vielen Dank.



10.01.2014

EINLADUNG
6. Stifterversammlung der Bürgerstiftung Aßlar

Hiermit laden wir alle Stifter zur 6. ordentlichen Stifterversammlung
gem. § 13 der Stiftungsverfassung der Bürgerstiftung Aßlar herzlich ein.

Die Versammlung findet statt am
Donnerstag, 06. Februar 2014, 19.00 Uhr,
im Bornbergsaal der Stadthalle Aßlar.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden des Stiftungsrates
2. Bericht des Vorstandes
3. Bericht des Schatzmeisters
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung des Vorstandes
6. Verschiedenes

Sollten sich noch weitere wichtige Tagesordnungspunkte ergeben,
werden diese zu Beginn bekannt gegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Bernhard Völkel - Stiftungsratsvorsitzender




 
 

Aktuelles Archiv

Aktuelles 2018/2017
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2016
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2015
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2014
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2013
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2012
» mehr lesen ...

Archiv Aktuelles 2011
» mehr lesen ...

Spendenkonten

Helfen Sie unserer Bürger-
stiftung. Jede Spende ist für die Bürgerstiftung Aßlar hilfreich.

Volksbank Mittelhessen eG
IBAN:
8751 3900 0000 3850 7800
BIC: VBMHDE5F

Sparkasse Wetzlar
IBAN:
3351 5500 3500 0204 8080
BIC: HELAD

Downloads

Jahresabschluss & Jahresbericht 2015
» Download (pdf, 2,5 MB)

Förderantrag zu Vereinsjubiläen
» Download (pdf, 98 KB)

Förderantrag für Privatpersonen
» Download (pdf, 99 KB)

Förderantrag für Institutionen und Vereine
» Download (pdf, 95 KB)